Durch die nachträgliche Bearbeitung bekommt jedes Bild seinen letzten Schliff und das “gewisse Etwas”. Dank Photoshop sind kleine Hautunreinheiten oder der “typische Pickel am Shootingtag” kein Problem. Aber auch größere Veränderungen wie andere Hintergründe, Farbanpassungen oder sogar ganz andere Hintergrund-Welten sind möglich.

Aber seht selbst. Ich will euch hier einen Einblick in einige Vorher/Nachher Arbeiten geben: